Cornus

Dieses Geschlecht umfasst eine ziemlich große Variation in Wachsformen. Das sind Bäume, Sträucher oder kleine Sträucher in Bodennähe. Sie kommen vor in den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre. Gemeinsames Merkmal ist das makellose und zugespitzte gegenübergestellte Blatt. Die bis zu einem kleinen Baum auswachsenden Sorten haben oft einen transparenten Wuchs die dadurch viel Licht durchlässt. Der Zierwert der Cornus ist sehr unterschiedlich. Für alle Cornus gilt dass sie eine auffällige Blühweise haben, die in den Spätsommer gefolgt wird von dekorativen Früchten. Auch die alljährliche Herbstverfärbung ist ein viel geschätztes Merkmal. Die Sorten die wir züchten und die ich beschrieben habe können alle wachsen bis zu einem kleinen Baum oder großen Strauch.

Cornus alternifolia
Cornus Galaxy
Cornus kousa Big Apple
Cornus kousa Milky Way
Cornus kousa Satomi
Cornus kousa Weisse Fontaine
Cornus mas Golden Glory
Cornus Norman Hadden
Cornus Ormonde
Cornus Venus
Cornus amomum
Cornus kousa
Cornus kousa Cappuccino
Cornus kousa Ed Mezitt
Cornus kousa Nicole
Cornus kousa Schmetterling
Cornus kousa Wieting's Select
Cornus mas Jolico
Cornus nuttallii North Star
Cornus Pink Blush
Cornus X Dorothy
Cornus Aurora (Rutban)
Cornus Eddie's White Wonder
Cornus kousa China Girl
Cornus kousa Pévé Satomi Compact
Cornus mas (haagvorm)
Cornus mas Kasanlaker
Cornus officinalis
Cornus Porlock
Cornus controversa
Cornus florida Cherokee Brave
Cornus kousa Beni-fuji
Cornus kousa chinensis
Cornus kousa Melanie
Cornus kousa Samzan
Cornus kousa Teutonia
Cornus mas Aurea
Cornus officinalis Kintoki
Cornus Stellar Pink